Rotweine

St. Laurent

St. Laurent ist unter den Rotweinsorten im Vulkanland Steiermark nur selten zu finden.

Von Hand geerntet, auf der Maische vergoren und im Stahltank ausgebaut. Dunkles Rubinrot mit violetten Reflexen. In der Nase fruchtig Anklänge von Sauerkirsche und Brombeere. Am Gaumen samtig weich, rund und vollmundig. Eignet sich als Begleiter zu mittlerem bis dunklem Fleisch sowie Gegrilltes und Gebratenes.

Als leichter und fruchtiger Rotwein ist unser St. Laurent der ideale Einstiegswein zum Rotwein.

Ausgezeichnet mir der Silbermedaille bei der AWC 2017!

Blauer Zweigelt

Blauer Zweigelt ist die am meisten gepflanzte Rotweinsorte im Vulkanland Steiermark.

Von Hand geerntet, auf der Maische vergoren und im Stahltank ausgebaut. Tiefdunkles Rubinrot mit violetten Reflexen. In der Nase fruchtig mit Anklängen von Kirschen, Brombeeren und Schokolade. Am Gaumen dicht, kräftig und vollmundig. Eignet sich als Begleiter zu dunklem Fleisch und kräftig gewürzten Speisen.

Ausgezeichnet mit der Goldmedaille bei der AWC 2017!

Cuvée 1.7

Die Cuvée 1.7 ist ein Verschnitt aus Blauer Zweigelt (45%), St. Laurent (27,5%) und Merlot (27,5%) aus dem Vulkanland Steiermark.

Von Hand geerntet, auf der Maische vergoren und für 12 Monate in Barriques gereift. Dunkles Rubinrot. In der Nase komplex mit feinen Röstaromen und Anklängen von Kirsche, Weichsel und Brombeere. Am Gaumen dicht, kräftig, vollmundig und lange anhaltend. Eignet sich hervorragend als Begleiter zum Steak.

Finalist bei der steirischen Landesweinbewertung 2017!