Weniger ist Mehr! – die Traubenkorrektur

Manchmal meint es die Natur zu gut mit uns und will uns mit zu vielen Trauben beschenken. Nachdem sich die Kraft des Rebstockes auf die am Stock befindlichen Trauben aufteilt, ergibt sich somit folgende Grundregel: Weniger Trauben = Mehr Qualität Bei weniger Trauben pro Stock wird auch die Energie des Stockes auf weniger Trauben aufgeteilt […]

Herkunft Steiermark

Weil, anders als bei den Menschen, beim Wein die Herkunft zählt.Für unsere Weißweine gilt daher, je näher und enger die Herkunft, umso wertiger, aber auch anspruchsvoller, ist der Wein. Die Basis bildet die Herkunft Steiermark. Die Trauben für diese Weine dürfen ausschließlich aus der Steiermark kommen. Diese Ebene dient auch als Rückzugsebene für all unsere Weine, […]

Der Rebschnitt

Im Winter ist Zeit für den Rebschnitt. Dabei werden die Reben entsprechend des Erziehungssystems formiert und ein Großteil der während des letzten Sommers gewachsenen Triebe wieder entfernt.Das anfallende Schnittholz bleibt dabei in unseren Weingärten liegen, wird gehäckselt, verrottet und steht den Reben dann wieder als Nährstoff zur Verfügung. Durch den Rebschnitt nimmt man Einfluss auf […]